J2C Formate

Agile Innovationsmethoden

Unser Format Agile Innovationsmethoden befähigt und begleitet Individuen und Teams, die Essenz agiler Methoden zu verstehen und erfolgreich in der Praxis anzuwenden.

I.

I. Inhalte des Formats

Das zweitägige Format richtet sich an MitarbeiterInnen und Führungskräfte, die an (unternehmerischen) Projekten arbeiten, in denen Arbeitsmethoden, Prinzipien und Prozesse überdacht und angepasst werden müssen, um erfolgreich zu sein.

Unser agiler Mix von Innovationsmethoden vermittelt die Essenz agiler Methoden und taucht in die Wichtigsten ein: Design Thinking, Lean Start-Up und Business Modeling sowie Scrum. Die Methoden werden vorgestellt, angewendet und in ihrer Verknüpfung dargestellt.

Folgende Schwerpunkte und Lernziele werden abgedeckt:

  • Kernprinzipien agiler Methoden & das Agile Mindset
  • Design Thinking als nutzerzentrierte Innovationsmethode
  • Hypothesengetriebenes Arbeiten anhand von Lean-Startup
  • Geschäftsmodellentwicklung anhand der Business Model Canvas
  • Scrum und agiles Projektmanagement
  • Übertrag aller Methoden auf den jeweiligen konkreten Arbeitskontext

Wert für die Organisation

Kultivierung eines agilen Mindsets innerhalb der Organisation

 

 

Aufbau eines Multiplikatorenpools für agile Arbeitsmethoden

 

 

 

Förderung interdisziplinärer Kollaboration innerhalb der Organisation

 

 

 

 

Entwicklung von wertschaffenden Produkten, Services und Prozessen aus Nutzerperspektive

 

 

 

 

Erfolgssteigerung von Projekten durch den Einsatz agiler Methoden

 

 

III.

III. Bausteine und Ablauf des Formats

In zwei Tagen erwerben die TeilnehmerInnen ein Basiswissen rund um agile Methoden. Wir erarbeiten gemeinsam die Essenz der Methoden, ordnen sie in den Kontext ein und ermöglichen eine spielerische, praxisbezogene Anwendung mit anschließender Diskussion, Reflexion und Transferarbeit.

 

Tag 1: Agile Methoden im Überblick, Design Thinking und Business Modeling
  • Agile Methoden im Kontext der VUCA-Welt
  • Die Kernprinzipien agiler Methoden
  • Das Agile Mindset: Haltung und Kompetenz
  • Agile Methoden im Überblick
  • Dip Dive: Design Thinking
  • Dip Dive: Business Modeling
Tag 2: Lean-Start-up, agiles Projektmanagement und Transfer
  • Dip Dive: Lean-Startup
  • Dip Dive: Agiles Projektmanagement, Scrum
  • Agile Methoden in Kombination: Einsatzgebiete und erste Schritte
  • Transfer in die eigene Arbeitswelt und Reflexion
IV.

IV.Über uns

Viele unserer Coaches haben an der HPI School of Design Thinking ihre Ausbildung abgeschlossen und arbeiten seit über sieben Jahren mit Kunden in verschiedenen Kontexten mit agilen Methoden.

Wir geben in diesem Bereich klassische Methodentrainings für Mitarbeiter und Führungskräfte, arbeiten in interdisziplinären Teams mit Kunden an Projekten und setzen befähigende Strukturen und Prozesse auf. Wir geben unsere Erfahrungen, Erkenntnisse und unsere Perspektive als agile Praktiker mit Enthusiasmus und Tiefe weiter.

 

Johannes Comeau Milke
Managing Partner
Johannes Puschmann
Managing Partner
Jonas Rehmet
Managing Partner
Paula Fischer
Agile Coach
Fabian Müller
Agile Mastermind
Ines Harbauer
Agile Coach
V.

V. Unsere Philosophie

Agilität ist für uns weniger Methode, sondern eine Perspektive auf effektive Zusammenarbeit. Fünf zentrale Aspekte prägen für uns die Essenz der agilen Methoden:
In erster Linie geht es um zielorientiertes Arbeiten mit stetigem Blick auf die Wertschaffung für den Kunden, radikale Kollaboration mit Entscheidungsfreiraum, wahrhaftige Zusammenarbeit füreinander und miteinander sowie ständiges Lernen, um Erfolg im Projekt und in der Arbeit zu erzielen.

 

 

Das Agile Mindset steht bei uns für die Bereitschaft zu experimentieren und dabei zielorientiert zu handeln, Lernmöglichkeiten zu ergreifen und für die Bereitschaft, mit Ungewissheit umzugehen. Nur so können wir generativ tätig zu sein, uns stetig reflektieren und, wenn nötig, korrigieren.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und gemeinsam zu besprechen, ob und wie das Format  Agile Innovationsmethoden ihnen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen.

Weitere Formate von J2C

Entrepreneurship Programm

Unser Entrepreneurship Programm befähigt und begleitet Individuen und Teams in Organisationen, neues Wachstum durch unternehmerische Innovation zu erreichen.

Ideen-Sprint

Unser Ideen-Sprint Format begleitet und befähigt Teams, unternehmerische Projekte zu validieren und umzusetzen.

Leadership Programm

Unser Leadership Programm befähigt und begleitet Individuen und Teams in Organisationen, inspirierend, glaubwürdig und unterstützend im agilen Kontext in Führung zu gehen.

Präsenz-und Pitchtraining

Unser Präsenztraining befähigt Teams und Individuen ihre Storytelling und Präsentationsfähigkeiten zu entdecken und entwickeln, um somit nachhaltig zu begeistern.

Entrepreneurship Programm

Unser Entrepreneurship Programm befähigt und begleitet Individuen und Teams in Organisationen, neues Wachstum durch unternehmerische Innovation zu erreichen.

Ideen-Sprint

Unser Ideen-Sprint Format begleitet und befähigt Teams, unternehmerische Projekte zu validieren und umzusetzen.

Leadership Programm

Unser Leadership Programm befähigt und begleitet Individuen und Teams in Organisationen, inspirierend, glaubwürdig und unterstützend im agilen Kontext in Führung zu gehen.

Präsenz-und Pitchtraining

Unser Präsenztraining befähigt Teams und Individuen ihre Storytelling und Präsentationsfähigkeiten zu entdecken und entwickeln, um somit nachhaltig zu begeistern.